Herz und Verstand – ein ständiger Kampf oder ein geniales Team?

Herz/Verstand

Wege zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit

In diesem Seminar lernen Sie, Herz und Verstand auf eine Linie zu bringen, um Ihr volles Potential zu entfalten. Wir vermitteln Ihnen anhand von praktischen Übungen, wie Sie sich von negativen Gedanken und Emotionen befreien können. So schaffen Sie Raum für die Dinge, die Sie sich von Herzen wünschen.

Ganz nach dem Zitat von Albert Einstein „Du kannst ein Problem nicht auf der Bewusstseinsebene lösen, auf der es entstanden ist“ werden Ihnen Tools gezeigt, Ihr Bewusstsein zu erweitern, um zu innerer Ruhe und in den gegenwärtigen Moment zu finden. Die Effekte dieser Techniken harmonisieren nachweislich Ihr Immunsystem, reduzieren Stress in Ihrem Körper und werden in diesem Seminar mittels Live-Messung Ihrer Herzratenvariabilität sichtbar gemacht.

Leitung:
Daniela Habenicht: DGKS, Dipl. Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin, Dipl. Cranio Sacral Praktikerin
Dr. Wolf-Dieter Nagl: Arzt für Allgemeinmedizin und Psychosomatischen Medizin, Hypnosetherapeut, HeartMath Coach

Wir begleiten Sie durch den Tag und unterstützen Sie dabei, den Weg Ihres Herzens mehr und mehr zu realisieren. Dies führt Sie zu innerer Balance und äußerer Gelassenheit in allen Themen Ihres Lebens.
Wir freuen uns auf einen inspirierenden Tag mit Ihnen!

„Verändert sich unser Gehirn, verändern wir uns. Leben wir aus dem Herzen, verändert sich alles.“

Tagesseminar am Sa, 18. Mai 2019, 9:00 bis 18:00 Uhr,
Ort: Praxis Dr. Nagl, 2340 Mödling, Josefsgasse 27/1
Anmeldefrist: 13. Mai 2019
Max. 12 Teilnehmer, Kostenbeitrag: EUR 150,–

Februar 2019
M D M D F S S
     
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  
Neue Kommentare