Spirituelle Rückführungen

Die Einzigartigkeit des Menschen drückt sich vor allem durch seine Seele aus. Wir sind viel mehr als Körper und Gehirn, und unser Bewusstsein führt weit über das durch unsere Sinne Erfassbare hinaus. Fast die Hälfte der Europäer glaubt an eine Weiterexistenz nach dem Tod. Reinkarnation ist nach wie vor ein gesellschaftliches Tabuthema, begleitet die Menschheit aber von Anbeginn. Auch Größen wie Pythagoras, Platon, Goethe, Rilke und Voltaire hielten eine Wiedergeburt für möglich.

In unserem Seelengedächtnis sind alle Erinnerungen unserer Seele gespeichert, sowohl an frühere Leben als auch an ihre Existenz in einer nichtstofflichen, zeitlosen Dimension. Dieser Bereich ist für den aktiven Verstand nicht zugänglich, sondern nur in Trance oder in mentaler Entspannung.

Spiritualität

Eine Rückführung in Vorleben ist eine spirituelle und sehr heilsame Erfahrung. Seelenreisen dienen vor allem dazu, bestimmte karmische Geschehen zu verstehen und nachzuvollziehen, wie sie das jetzige Leben beeinflussen. Gerade bei sehr herausfordernden Situationen und Lebenskrisen kann eine Rückführung sehr heilsam sein. Die Zusammenhänge im größeren Ganzen zu erkennen, führt zur Entwicklung unsers Menschseins, was letztendlich unserer Aufgabe als Seele entspricht.

Preise und Dauer einer Sitzung1:

3 – 4 Stunden …… EUR 85,– pro Stunde
1Auf Wunsch erhalten Sie eine digitale Aufnahme.

Voraussetzung für Neukunden:
Vorgespräch und Trance-Übung
60 min ……………… EUR 70,–

März 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Neue Kommentare